by city-map city-map

Rohrnetzarbeiten in Horneburg, Kalkwiesen am 16-03-2021

Wegen dringender Rohrnetzarbeiten müssen wir in der/den Gemeinde(n) bzw. Straßen das Trinkwasser abstellen:

In Horneburg, Kalkwiesen
am 16-03-2021 von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr Uhr

Während und nach diesen Arbeiten kann es in Horneburg zu Druckschwankungen und Trübungen auch in den nächsten Tagen kommen.

by DPloetzner DPloetzner Keine Kommentare

Rohrnetzspülung 15.03.2021 – 26.03.2021

 

 

Amtliche Bekanntmachung

Wasserrohrnetz wird gespült

 

Zur Entfernung von Ablagerungen in den Wasserrohren wird vom 15.03.2021-26.03.2021 eine Rohrnetzspülung durchgeführt.

 

Folgende Gemeinden sind davon betroffen:

 

Apensen, Beckdorf, Nindorf, Goldbeck, Sauensiek, Wiegersen.

 

Den genauen Zeitpunkt, wann Ihr Versorgungsabschnitt gespült wird, teilen wir Ihnen durch Wurfzettel in Ihren Briefkästen mit.

 

Zu Ihrer Information: Rohrnetzspülungen werden regelmäßig durchgeführt und sind vorbeugende Maßnahmen zur Sicherung der hohen Qualität des Lebensmittels Nummer 1 „Trinkwasser“. Die natürlichen und für die Gesundheit unbedenklichen Wasserinhaltsstoffe wie Eisen und Mangan lagern sich über die Jahre in den Rohrleitungen ab. Diese sind regelmäßig zu entfernen, um das Rohrnetz zu erhalten und unkontrollierten Trübungen des Trinkwassers vorzubeugen. Zur effektiven und nachhaltigen Reinigung setzen wir modernste Technik ein. Die Leitungen werden mit patentierten Impuls-Spül-Verfahren gespült. Es werden keine chemischen Zusätze verwendet. Das Verfahren basiert ausschließlich auf der dosierten Zugabe von aufbereiteter, hygienisch einwandfreier Luft. Die Spülung erfolgt zeitlich begrenzt in festgelegten Leitungsabschnitten. Es kann in den Bereichen Apensen, Nindorf, Goldbeck, Wiegersen, Beckdorf, Revenahe, Kammerbusch, Ahrensmoor und Sauensiek zu Trübungen und Druckschwankungen kommen. Das weitere Versorgungsnetz bleibt ohne Beeinträchtigung.

 

Für den zu spülenden Abschnitt benötigen wir Ihre Unterstützung. Im Zeitraum der Spülung darf kein Wasser entnommen werden, da sonst gelöste Ablagerungsteilchen bzw. Luft in Ihre Hausinstallation gelangen könnte. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Wurfzetteln. Für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung möchten wir uns im Voraus bedanken.

 

Ihr Trinkwasserverband Stader Land, Dollern

by DPloetzner DPloetzner Keine Kommentare

Coronavirus: Änderung der Regelungen für unseren Kundenverkehr

 

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

 

auf Grund der aktuellen Situation bitten wir Sie, zu Ihrem eigenen Schutz, folgende Verhaltensregeln zu beachten:

 

1. Muss Ihr Anliegen persönlich bearbeitet werden oder ist eine telefonische oder elektronische Information ausreichend?

2. Bei persönlichen Anliegen wenden Sie sich bitte an die/ den Mitarbeiter/-in im Empfangsbereich

3. Unterlagen werfen Sie bitte in den Briefkasten

 

Weiterhin sind wir selbstverständlich telefonisch und per E-Mail für Sie wie gewohnt erreichbar.

 

Telefon: 04163 – 818-0

E-Mail: info@twv-staderland.de

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Trinkwasserverband Stader Land, Dollern‚ 30.10.2020

by DPloetzner DPloetzner Keine Kommentare

Daseinvorsorge in Zeiten von Corona

 

 

 

Inhalt:

Der VKU hat in den letzten Tagen einen kurzen Film gedreht, der die Rolle der Daseinsvorsorge in diesen schwierigen Zeiten deutlich macht und dabei stand uns auch der Präsident des VKU und Oberbürgermeister von Mainz, Michael Ebling, Rede und Antwort.

 

Quelle:

https://www.vku-verlag.de/component/allvideoshare/video/deutschland-im-ausnahmezustand

by DPloetzner DPloetzner Keine Kommentare

Senkung der Umsatzsteuer

 

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

 

 

der Trinkwasserverband Stader Land wird für den Zeitraum vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 seine Preise entsprechend anpassen. Da Wasser ein Lebensmittel ist, wird die Änderung von 7% auf 5% für Sie von maßgeblicher Bedeutung sein. Aber auch unsere Dienstleistungen, die bisher mit 19% versteuert wurden, werden auf 16% angepasst.

hier gelangen Sie zur aktuellen Peisliste

 

Der Trinkwasserverband Stader Land rechnet nach dem rollierenden Verfahren ab, dennoch werden wir diesen Steuervorteil an all unsere Kunden weitergeben. Dies wird durch lineare Errechnung Ihres Zählerstandes automatisch durchgeführt. Sie müssen nichts dafür tun. Natürlich können Sie uns gerne Ihren Zählerstand zum 30.06.2020 durchgeben, wir werden diesen dann erfassen.

 

Eine Anpassung Ihres Abschlagsbetrages ist generell nicht notwendig, aber auch hier werden wir Ihre Wünsche gern entgegennehmen.

 

Die Abrechnung unserer Hausanschlüsse erfolgt nach dem Leistungszeitpunkt, so dass eine entsprechende Zuordnung gegeben sein wird.

 

Sollten Sie weitere Fragen zur Umsatzsteuer haben oder Ihren Zählerstand durchgeben wollen, erreichen Sie uns unter:

 

Trinkwasserabrechung:

Email: abrechnung@twv-staderland.de

Telefon: 04163 818-210

 

Hausanschluss:

Email: hausanschluss@twv-staderland.de

Telefon: 04163 818-129

 

 

 

Ihr

Trinkwasserverband Stader Land

by Annette Hoops Annette Hoops Keine Kommentare

Öffnung der Geschäftsstelle

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

 

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Hauptverwaltung des Trinkwasserverbandes Stader Land in Dollern, Immengrund 5, ab dem 15.06.2020 für den Kundenverkehr wieder zu den gewohnten Geschäftszeiten geöffnet ist.

 

Wichtig: Bitte kommen Sie nur dann persönlich vorbei, wenn Ihr Anliegen nicht telefonisch oder per E-Mail  geklärt werden kann.

 

Beachten Sie bitte die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften:

  • Personen mit Krankheitssymptomen (Fieber, Husten, Atemnot oder andere grippeähnliche Symptome) dürfen das Verwaltungsgebäude nicht betreten
  • Tragen Sie eine Mund-und Nasenmaske innerhalb der Verwaltung
  • Der Mindestabstand aller Personen von 1,5 m ist einzuhalten
  • Die allgemeinen Regeln zur Handdesinfektion sind einzuhalten. Hierzu haben Sie beim Betreten der Verwaltung die Möglichkeit.

Der TWV Stader Land wird Ihren Namen/Anschrift/Telefon dokumentieren, um eine eventuelle Infektionskette nachvollziehen zu können.

Bitte beschränken Sie den Besuch und den Aufenthalt im Verwaltungsgebäude auf das notwendige Maß.

Gerne nehmen wir auch weiterhin Ihre Anliegen telefonisch, schriftlich und elektronisch entgegen.

 

Zentrale: 04163/818-0 oder Email:  info@twv-staderland.de

Trink- u. Abwasser: 04163/818-210 oder Email: abrechnung@twv-staderland.de

Hausanschluss: 04163/818-129 oder  Email: hausanschluss@twv-staderland.de

Aufgrund des erhöhten Telefonaufkommens kann es allerdings zu Wartezeiten kommen.