by DPloetzner DPloetzner Keine Kommentare

Pflichtprüfung des Trinkwasserverbandes Stader Land in Dollern für das Wirtschaftsjahr 2016

Die Prüfung des Trinkwasserverbandes Stader Land wurde mit Zustimmung des
Rechnungsprüfungsamtes des Landkreises Stade durch die Commerzial Treuhand
GmbH, Oldenburg durchgeführt. Nach dem Ergebnis der Prüfung ist von der Commerzial
Treuhand GmbH am 9. Juni 2017 der uneingeschränkte Bestätigungsvermerk erteilt
worden. Seitens des Rechnungsprüfungsamtes ergaben sich nach Durchsicht des
Prüfungsberichtes und des Jahresabschlusses keine zusätzlichen Bemerkungen oder
ergänzende Feststellungen. Der Jahresabschluss 2016 wurde am 13. Dezember 2017
durch die Verbandsversammlung des Trinkwasserverbandes Stader Land festgestellt.
Dem Geschäftsführer des Verbandes wurde Entlastung erteilt.
Der Jahresabschluss, der Lagebericht und die Erfolgsübersicht liegen vom 4. Januar
2018 bis 25. Januar 2018 öffentlich aus.

 

Dollern, 13. Dezember 2017

 

Trinkwasserverband Stader Land
Fred Carl
Geschäftsführer

 

8. Änderung der Entgeltregelung
Des Trinkwasserverbandes Stader Land
Vom 10. Dezember 2014

Die Entgeltregelung wird wie folgt geändert:

 

In dem Preisblatt zur Entgeltregelung wird die Ziffer VII.2 „Inkassokosten“ doppelt aufgeführt.
Die erste Ziffer VII.2 wird ersatzlos gestrichen.

 

Der Punkt I.1.f wird wie folgt neu gefasst:

 

Netto
EUR
Ust.
%
Ust.
EUR
Brutto
EUR
Grundpreis Bauwasserzähler einschl.
Schacht/ Tag
0,85
7
0,06
0,91

Dollern, 13. Dezember 2017

 

 

Sommer
Verbandsvorsitzender
(L.S)
Carl
Geschäftdführer

 

 

 

 

Druckversion Pflichtprüfung Witschaftsjahr 2016 & Änderung Entgeltregelung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.